Inside cadooz

Wir stellen uns vor: Kim – Auszubildende als Kauffrau für Büromanagement

Ich bin Kim, 22 Jahre alt und seit August 2018 Azubi als Kauffrau für Büromanagement bei cadooz. Mit mir haben noch zwei weitere Azubis angefangen: Zara und Maja. Als Auszubildende bekommen wir die Chance in vielen verschiedenen Abteilungen Erfahrungen und Eindrücke zu sammeln und somit einen allumfassenden Eindruck von cadooz zu erhalten. Wir können nach der Ausbildung in sämtlichen Abteilungen eingesetzt werden und viele Projekte vorantreiben.

Ich kann bereits nach einem halben Jahr schon von den verschiedenen Abteilungseinsätzen profitieren. Begonnen habe ich im Sales wo ich unsere Produkte und die ersten Kunden kennengelernt habe. Dieses Wissen konnte ich dann in unserem Inside-Sales anwenden, in welchem ich mich beispielweise um das Anlegen von Bestellungen gekümmert habe. Es ist immer wieder schön zu sehen, wenn aus einem von mir, im Sales, geschriebenem Angebot eine Bestellung wird, welche ich im Inside-Sales weiter bearbeite.

Im Marketing konnte ich mein Wissen weiter ausbauen und erfahren, wie wir unsere Kunden auf uns aufmerksam machen. Hier werden ebenfalls externe und interne Events, wie unsere cadooz-Feiern, liebevoll geplant und stellen einen geschätzten Gegensatz zum Arbeitsalltag dar. Meine erste cadooz-Feier, von der ich bereits in meinem Bewerbungsgespräch gehört habe, fand bereist zwei Monate nach dem Beginn meiner Ausbildung an und war fantastisch.

Wir lernen viel Neues und erhalten die Möglichkeit uns beruflich weiterzuentwickeln. Wir werden auch auf der persönlichen Ebene gefördert und gefordert und dürfen eigenverantwortlich an Projekten arbeiten. Als erstes Projekt haben wir die Aufgabe erhalten, die unter den cadoozies (so nennen wir uns hier untereinander) sehr geschätzten „bleib-gesund-Tüten“ zu erstellen. Diese Tüten werden immer am Anfang des Winters an alle Mitarbeiter verteilt und enthalten eine Reihe von kleinen Gesundmachern sowie einigen Leckereien.

Häufig werden wir gefragt, was uns an der Ausbildung hier begeistert und was die Arbeit besonders macht. Ich habe für mich schnell eine Antwort auf die Frage gefunden: der wertschätzende Umgang untereinander, der Zusammenhalt, das gegenseitige Vertrauen und besonders die Willkommenskultur machen das Arbeiten bei cadooz einzigartig.

„Das Besondere an der Ausbildung bei cadooz ist für mich, dass jeder mitwirken bzw. seine Ideen einbringen darf, dass man immer mit jedem lachen kann, egal ob Azubi oder nicht, man wird immer gleich behandelt.“ (Maja)

Wir haben uns vom ersten Tag an wohlgefühlt, wurden mit offenen Armen empfangen und haben eine Menge Spaß.

„Mein schönster Moment bei cadooz war, als mir klar wurde, dass Kollegen nicht nur Kollegen sind, sondern dass bei cadooz Kollegen zu Freunden werden.“ (Zara)

Wir freuen uns auf unsere weitere Ausbildungszeit.

Du möchtest auch Teil unseres Teams werden? Unsere aktuellen Stellenanzeigen findest du hier.

Beitrag teilen